Das weltbeste Lernrevier

Neusiedler See Podersdorf

Infos über unseren Kitespot in Podersdorf am Neusiedler See

Mit seiner geringen Seetiefe von rund 1,60 m ist der Neusiedler See weltweit eines der besten Reviere um das Kitesurfen zu erlernen. Einsteiger haben somit den unschätzbaren Vorteil, sich an die Zugkräfte des Kites gewöhnen zu können und dabei den Boden unter den Füßen nicht zu verlieren.

Der wichtigste und häufigste Wind ist der Nordwestwind. Er ist ein lebhafter bis stürmischer Wind, der aus durchziehenden Fronten entsteht. Seltener, aber auch nicht zu verachten ist der Südwind. Es ist ein mittlerer bis starker Schönwetterwind, der schon mal Wellen bis zu einem Meter aufschaukelt. Andere Winde sind selten bzw. meist schwächer.

Podersdorf ist der beliebteste Spot am Neusiedler See, vor allem bei Nordwest-, West-, Südwest und Südwind.

Deine
Vorteile

Optimale Bedingungen

Der gesamte See ist ein Stehbereich.

Der windreichste See Österreichs

Aufgrund seiner guten Windausbeute ist der Neusiedler See der windreichste See Österreichs.

Geringe Wassertiefe

Durch die geringe Wassertiefe von durchschnittlich 1,50 m ist es am Neusiedler See um vieles einfacher das Kitesurfen zu erlernen

Why exactly our kiteschool?

Learn more

Unsere Kitesurf­kurse im Kurz­überblick

DIE ERSTEN VERSUCHE

Schnupperkurs / Kitehandling

Der ideale Einstieg

2 Tages Kurs / Der Klassiker

Für motivierte Einsteiger

3 Tages Kurs / Intensives Training

Für sportliche Einsteiger

5 Tages Kombi / Lernen und üben

Wir bringen dir ALLES bei

Auffrischungskurse / The next step

Für Ruhe suchende

Motorbootservice / Special Training